Der Familienchor

Herzliche Einladung zum Mitsingen!

  • Kin­der und Eltern (und Groß­el­tern) gemein­sam
  • Alle kön­nen mit­sin­gen, es gibt kei­ne Voraussetzungen
  • Tref­fen sind alle 2 – 3 Wochen Sams­tag um 15 Uhr, aktu­el­le Ter­mi­ne bit­te anfra­gen beim
  • Chor­lei­ter: Peter Degen­hardt, Tel. 0178 77 21 339, E‑Mail: degenhardt@t‑online.de

Aktuelle Termine

Kei­ne Veranstaltungen

Chronik

2010
Grün­dung des Fami­li­en­cho­res durch Peter Degen­hardt und Pfar­rer Ste­fan Sel­zer.  Moni­ka Rink wird als zwei­te Chor­lei­te­rin gewon­nen.
Ers­te Pro­be am 27. Febru­ar mit 11 Erwach­se­nen und 16 Kin­dern aus 8 Fami­li­en
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Oster­mon­tag, Pfingst­mon­tag, Patro­zi­ni­um, St. Mar­tin und Krip­pen­fei­er an Hei­lig­abend.
13 Pro­ben.

2011
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Oster­mon­tag, Pfingst­mon­tag, Ern­te­dank, St. Mar­tin und Krip­pen­fei­er an Hei­lig­abend.
18 Pro­ben.

2012
Anfang des Jah­res sin­gen 13 Eltern und 19 Kin­der aus 9 Fami­li­en im Chor.
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Erst­kom­mu­ni­on, Pfingst­mon­tag und Krip­pen­fei­er an Hei­lig­abend.
14 Pro­ben.

2013
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 7 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Erst­kom­mu­ni­on und Krip­pen­fei­er an Hei­lig­abend.
1. Chor­wo­chen­en­de im Sep­tem­ber in Rüdes­heim am Rhein und 16 wei­te­re Proben.

2014
Anfang des Jah­res sin­gen 16 Eltern und 23 Kin­der aus 13 Fami­li­en im Chor.
3 Kin­der bil­den die „Band“ mit Flö­te, Gitar­re und Trom­mel.
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 7 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Palm­sonn­tag und Ern­te­dank.
Gesprächs­kon­zert „Die Orgelmaus“ im Mai.
2. Chor­wo­chen­en­de im Novem­ber in Cochem an der Mosel und 17 wei­te­re Proben.

2015 – 5 Jah­re Fami­li­en­chor
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. beim Pfarr­fest.
3. Chor­wo­chen­en­de im Juli in Erbach und 14 wei­te­re Pro­ben.
Zum Jah­res­en­de ver­stärkt Clau­dia Unter­lei­der das Chorleitungsteam.

2016
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Erst­kom­mu­ni­on und Krip­pen­fei­er.
4. Chor­wo­chen­en­de im Juli auf Burg Breu­berg, dabei zum ers­ten Mal pro­fes­sio­nel­le Ein­zel­stimm­bil­dung.
Außer­dem Pro­ben­tag in Darm­stadt, 15 wei­te­re Pro­ben und ein Kurz­auf­tritt beim Som­mer­fest der Kita.
In der Fami­li­en­chor-Band sind jetzt auch Gei­ge, Cel­lo und Akkor­de­on dabei.  Regel­mä­ßig wer­den durch die Band die Kin­der­wort­got­tes­diens­te „bespielt“.  Ein hal­bes Jahr lang gibt es einen Jugend­chor als „spin-off“.

2017
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. Erst­kom­mu­ni­on und Krip­pen­fei­er.
5. Chor­wo­chen­en­de im August auf Burg Stahleck in Bacha­rach am Rhein und 15 wei­te­re Pro­ben.
Am Ende des Jah­res sin­gen 25 Erwach­se­ne und 30 Kin­der aus 15 Fami­li­en im Chor.
Jac­qui Falk ersetzt Moni­ka Rink im Chor­lei­tungs­team.  Die Band bekommt Zuwachs durch ein Saxophon.

2018
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 6 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. St. Mar­tin.
6. Chor­wo­chen­en­de im August auf der Star­ken­burg in Hep­pen­heim und 16 wei­te­re Pro­ben.
Der Fami­li­en­chor singt am 1. Advent auf dem Bes­sun­ger Weih­nachts­markt und am 3. Advent auf dem Weih­nachts­markt in der Post­sied­lung.
Im Sep­tem­ber wird mit den Eltern, deren Kin­der dem Chor ent­wach­sen sind, der Eltern­chor gegründet.

2019
Musi­ka­li­sche Gestal­tung von 7 Fami­li­en­got­tes­diens­ten, u.a. beim Patro­zi­ni­um.
7. Chor­wo­chen­en­de im Juni in Limburg/Lahn, 2 Pro­ben­ta­ge und 15 wei­te­re Pro­ben.
Zwei­tes offe­nes Sin­gen beim Weih­nachts­markt in der Postsiedlung.

2020/21 – 10 Jah­re Fami­li­en­chor
Der Chor besteht aus 12 Fami­li­en mit ca. 20 Erwach­se­nen und 20 Kin­dern.
Wegen Coro­na-Pan­de­mie kei­ne Pro­ben und Fami­li­en­got­tes­diens­te von März 2020 bis August 2021.