Der Martinuschor

Ein jung­ge­blie­be­ner Erwach­se­nen­chor, der manch­mal auch ande­re Lie­der auf Lager hat.
Eini­ge Bibel­stel­len, die uns zum Sin­gen ermuntern:

Jak. 5,13
Lei­det jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der sin­ge Psalmen.

Chr. 6,16
Dies sind aber die, wel­che David bestell­te, um im Hau­se des HERRN zu sin­gen, als die Lade zur Ruhe gekom­men war.

Ps . 13,6
Ich aber traue dar­auf, dass du so gnä­dig bist; mein Herz freut sich, dass du so ger­ne hilfst. / Ich will dem HERRN sin­gen, dass er so wohl an mir tut.

Ps. 59,17
Ich aber will von dei­ner Macht sin­gen und des Mor­gens rüh­men dei­ne Güte; / denn du bist mir Schutz und Zuflucht in mei­ner Not.

Ps 92,5
Denn, HERR, du läs­sest mich fröh­lich sin­gen von dei­nen Wer­ken, / und ich rüh­me die Taten dei­ner Hände.

Chr. 16,23
Sin­get dem HERRN, alle Lan­de, ver­kün­di­get täg­lich sein Heil!

Eph. 5,19
Ermun­tert ein­an­der mit Psal­men und Lob­ge­sän­gen und geist­li­chen Lie­dern, singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen.

Und genau das ist unser Bestre­ben.
Gott zu loben und zu preisen.

Der Mar­ti­nu­schor

Sin­ge, wem Gesang gege­ben, aber auch “Tritt­brett­fah­rer” sind ger­ne gese­hen. In net­ter Gemein­schaft nicht nur Got­tes­diens­te, son­dern auch welt­li­che Fes­te fei­ern – das ist unser Programm.

Hier fin­den Sie eine klei­ne musi­ka­li­sche Kost­pro­be, auf­ge­nom­men an unse­rem Wan­der­tag 2013.
Wir emp­feh­len daher, selbst die Stimm­bän­der zu stra­pa­zie­ren und mit uns vie­le schö­ne Stun­den zu verbringen.

Die Chor­mit­glie­der tref­fen sich
montags von 20.00 – 21.30 Uhr im Bonifatiussaal.

Kon­tak­te:
Pfarr­bü­ro Lieb­frau­en Darm­stadt 06151/6019720 oder
01719031348/ matthias.​preuss@​web.​de